Erfolg auf der ganzen Linie

CV-Anlagen für die Isolierung von Kabeln mit Kautschuk

Getreu unserem Motto 'round the world', bietet die Firma Scholz innovativste Technik und spezielles Know-How - weltweit. Insbesondere bei der Kabelproduktion sind die Anforderungen an Qualität und Zuverlässigkeit sehr hoch. Aufgrund unserer jahrzehntelangen Erfahrung garantieren wir unseren Kunden jederzeit bedarfsgerechte und individuelle Lösungen.

Von der Turm- über die Kettenlinien- und Schräganlage bis zur Sonderkonstruktion: Scholz bietet modernste Programme für höchste Anforderungen. Aus diesem Grund zählen wir mit über 300 gelieferten CV-Anlagen für die Produktion von Nieder-, Mittel- und Hochspannungskabeln zu den führenden Herstellern in der Kabelindustrie.


Jede CV-Anlage der Firma SCHOLZ zur kontinuierlichen Vulkanisation / Vernetzung von Kabeln mit Kautschuk bzw. vernetzbarem Polyäthylen ist eine Spezialanfertigung. Darum sind wir bemüht, jede Forderung unserer Kunden bis ins kleinste Detail zu erfüllen. Das gilt auch für Leistungen, die nicht explizit in unserem Lieferprogramm aufgeführt sind. Reden Sie mit uns. Wir kümmern uns um Ihre Wünsche.


CV-Anlagen

Turmanlagen, Kettenlinienanlagen, Schräganlagen, Sonderkonstruktionen, Umbauten

Details

  • Für Nieder-, Mittel- und Hochspannungskabel
  • elektrische Widerstandsheizung bei Trockenvernetzung mit kurzen Aufheiz- und Abkühlzeiten
  • alle medienberührten Teile in Edelstahl
  • lieferbar nach allen nationalen und internationalen Druckbehältercodes

Komponenten

Teleskoprohre, Druck-Umlenksysteme, elektrische Rohrheizung, berührungslose Durchhangmessung, Hauptabdichtung, Vorläuferdichtung, Druckregelung, Wasserniveau-Regelung Teile auch einzeln lieferbar für die Nachrüstung vorhandener CV-Rohre


Herstellung

Konstruktion und Herstellung nach allen europäischen und internationalen Regelwerken


Qualitätskontrollsystem

Einsatz modernster Fertigungseinrichtungen in Verbindung mit einem erprobten System zur Abnahme sämtlicher Anlagen durch eine Benannte Stelle (z.B. TÜV, Lloyd’s etc.). Alle erforderlichen Prüfungen können im eigenen Hause durchgeführt werden. Dies garantiert hochwertige, geprüfte Produkteigenschaften auf höchstem Sicherheitsniveau.


Zusatzausrüstungen

Druck-Umlenkbehälter, Umlenkringe und Rollenbögen, Systeme zur Niederdruck-Vernetzung mit überhitztem Dampf, Gas-Kühlkreisläufe, Anlagen zur Stickstoffversorgung, Kabel-Imprägnier- und Trockenkessel


Software

zur Ermittlung der erforderlichen Prozessdaten


Umrüstung

Eine Datencheckliste für eine Umrüstung vorhandener Dampf-CV-Rohre auf Gasvernetzung können Sie sich hier im Word-Format herunterladen (Link)


Die Autoklaven sind in allen gewünschten Durchmessern und Längen lieferbar. Hier produktabhängig die gängigen Durchmesser und die üblichen Betriebsdrücke.


Dampflinien

max. Betriebsdruck: 25 bar // max. Betriebstemperatur 225 C


Gaslinien

max. Betriebsdruck: 16 bar // max. Betriebstemperatur 450 C


Kettenlinie

Rohrgeometrie: CCV


Vertikale Linie

Rohrgeometrie: VCV


Horizontale Linie

Rohrgeometrie: HCV (Für Dampf)


Das längste bisher gelieferte CV-Rohr hatte eine Länge von 300 Metern.

Downloads

Showroom

Anfrage

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.