Zum Hauptinhalt springen

Autoklaven

Druck-Vakuum Autoklaven für die Sinter-/Feingusstechnik

Wir bauen Autoklaven für die Sintertechnik, sei es als Druckkammer für Öfen mit Auskleidung oder als Wachsabschmelz-Autoklave. Maschinenbau Scholz stellt maßgeschneiderte Autoklaven für die verschiedensten Einsatzzwecke und Anwendungen in Industrie und Technik her.

Technische Parameter

  • Werkstoff: P460NH
  • Inhalt: 10,5 m3
  • Verschlussausführung: patentierter Schnellverschluss von Maschinenbau Scholz, Drehen erfolgt hydraulisch, Öffnung des Behälters mittels Krananlage
DRUCK:
63 / -1 bar
Temperatur:
0 bis 300 °C
Durchmesser: DN 1800
Zylindrische Länge: 6.300 mm

Vorteile

  • kompakte Bauweise
  • schnellöffnendes Verschlusssystem für möglichst kurze Prozesse
  • kundenspezifische Ausführung
  • bewährte und wartungsfreundliche Konstruktion für Langlebigkeit und Zuverlässigkeit
  • effiziente Prozesssteuerung für reduzierte Betriebskosten und Emission
  • die durchdachte Technik ermöglicht eine schnelle und zuverlässige Installation
  • gern sind wir bei der Aufstellung und Inbetriebnahme durch unsere Mitarbeiter auf der Baustelle behilflich

Zertifizierte Qualität

Logo des TÜV Nord
Logo des EAC
Logo der American Society of Mechanical Engineers
Logo des National Board of Boiler & Pressure Vessel Inspectors

Technische Details

Autoklav Sintertechnik der Firma Scholz Maschinenbau

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Benötigen Sie Beratung zu Spezifikation und Komponenten? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. 

Wir haben Weihnachtsferien vom 23.12.2022 bis 01.01.2023. Wir sind zurück am 02.01.2023. Wir wünschen Ihnen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Start in das neue Jahr.

Bei konkreten Anforderungen nutzen Sie gerne unsere Angebotsanfrage. Unsere Mitarbeiter setzen sich schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.

Angebotsanfrage